Aphrodisaxum Saxophon-Quartett

Franz-Günter Kari, Sopran- und Alt-Saxophon

Holger Meyer zu Altenschildesche, Alt-Saxophon

Christoph Wittmer, Tenor-Saxophon

Martin Brändle, Bariton-Saxophon

 

Das Saxophon-Quartett Aphrodisaxum wurde im Winter 1997/98 an der ETH Zürich gegründet. Seit 2009 musiziert es in der heutigen Besetzung. Alle Mitglieder von Aphrodisaxum pflegen ihre Liebe zum Saxophonspiel seit vielen Jahren. In ihren musikalischen Karrieren wirkten sie in verschiedenen bekannten Big-Bands, Blasorchestern und anderen Formationen mit.